Zusammenfassung
Skechers GOTrailDer GoTrail ist ein schön gepolsterter Wanderschuh, der an kissenartige Weichheit grenzt. Zu einem vernünftigen Preis ist der Schuh eine gute Wahl für den sparsamen Läufer.

Die günstigsten Angebote des Skechers GOTrail

Der Skechers GoTrail ist der neueste Trail-Schuh, der die Leistungspalette der Skechers-Schuhe ergänzt. Dieser Mid-Level-Schuh verfügt über eine 5Gen-Dämpfung, eine Dupont Hytrel Dispersionsschutzplatte und ein wasserabweisendes H2Go Obermaterial.

Nachdem ich den Schuh ausgepackt hatte, war ich von der puderblauen Farbgebung nicht gerade begeistert, aber ich schätze, sie war einzigartiger als das, was derzeit auf dem Markt kursiert.

Nachdem ich die Schuhe auf meine Füße gestellt und herumgelaufen war, konnte ich nicht glauben, wie leicht sich die Schuhe anfühlten und wie gut sie gepolstert waren. Ich fragte mich fast, ob ich überhaupt ein Paar Wanderschuhe trug.

Skechers GOTrail Sohle

Der GoTrail ist mit dem neuen 5Gen-Schaumstoff von Skechers ausgestattet, der mit großem Erfolg in vielen seiner Straßenschuhe wie dem GoRun 400 verwendet wurde. Ich fand die Dämpfung superplüschig, was nicht sehr typisch für einen Trail-Schuh ist.

Die Dämpfung war zwar fantastisch, aber ich fand sie fast schon zu weich, was mir bei längeren Läufen manchmal die Energie raubte. Die Zwischensohle hat einen schönen niedrigen Abfall von 4 mm, was dem Schuh einen sanften und effizienten Überschlag verleiht.

Dies zusammen mit der Flexibilität des 5Gen-Schaumstoffs verleiht dem Schuh eine schöne natürliche Biegsamkeit, und die Hytrel-Schutzplatte machte sie sehr anpassungsfähig auf unterschiedlichem Gelände.

Der einzige Nachteil, den ich hatte, war, dass die Flexibilität auf felsigerem technischen Terrain etwas zu groß war und meine Knöchel mehr belastet wurden, als mir lieb war.

Ein Highlight der Laufsohle ist ein knubbeliger aggressiver Stollen, der eine Premiere von Skechers zu sein scheint. Diese klebrige Gummistollenkombination zeigte auf fast jedem Untergrund eine gute Leistung, mit Ausnahme des dicken, klebrigen Lehmschlamms, der in der Gegend, in der ich laufe, häufig vorkommt und für die meisten Wanderschuhe ein großes Problem darstellt.

Skechers GOTrail Obermaterial

Das weiche, dehnbare, nahtlose Obermaterial hielt meine Füße bequem und sicher an ihrem Platz. Ein weiches, dicht gewebtes Netzmaterial war atmungsaktiv und gab dem Schuh zusammen mit dem H2GO-Schutz ein hohes Maß an Wasserschutz.

Der GoTrail hat eine schön geformte Fersenkappe und ein inneres Stützband am Mittelfuß. Dies gab dem Schuh eine gute Fersensicherung und einen sicheren, stabilen und maßgenauen Sitz.

Eines der Dinge, die ich am meisten am Obermaterial schätzte, war der schön abgerundete und großzügige Zehenraum, der geschaffen wurde. Ich begrüßte die Möglichkeit, meine Zehen spreizen und frei bewegen zu können.

Skechers GOTrailZusammenfassung

Der GoTrail ist ein angenehmer und vielseitiger Schuh zum Laufen. Das hohe Maß an Plüschdämpfung war großartig und einzigartig für einen Trail-Schuh, aber es war auch das, was dem Schuh einige seiner größeren Nachteile gab.

Ich denke, dass der Schuh für den Preis ein guter Wert und eine solide Wahl für Trail-Schuhe für mittlere bis kurze Distanzen ist, oder für diejenigen, die zum ersten Mal ein Paar Trail-Schuhe ausprobieren möchten.

Wir danken den netten Leuten von Skechers, die uns ein Paar GOTrail zum Testen geschickt haben. Dies hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis des Testberichts, der nach mehr als 50 Kilometer Laufen in den Laufschuhen geschrieben wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*