Zusammenfassung
New Balance FuelCore Sonic 1Der New Balance FuelCore Sonic hat alle Vorzüge eines soliden Laufschuhs für große Laufkilometer, eine feste, reaktionsfähige Zwischensohle, eine kräftige Außensohle und ein strapazierfähiges Obermaterial mit hervorragender Passform.
Die Boa-Schnürung mag ein wenig effekthascherisch wirken, aber sie verteilt den Druck sehr gut und ist sündhaft schnell an- und auszuziehen, was dazu beiträgt, die trägen Läufe am frühen Morgen in Schwung zu bringen.

Die günstigsten Angebote des New Balance FuelCore Sonic

New Balance FuelCore Sonic Allgemeine Informationen

New Balance FuelCore Sonic 3

Dieser Schuh fühlt sich an wie eine Weiterentwicklung der aktuellen New Balance-Linie von Daily Laufschuhs. Wenn Sie jemals den Vazee Pace v2 benutzt haben, fühlt sich dieser Schuh fast identisch an.

Ich bin ernsthaft ein Aufwärmprogramm mit einem pro Fuß gelaufen und konnte keinen großen Unterschied feststellen. Das ist keineswegs ein Problem.

Der Vazee Pace v2, bei dem für die Zwischen- und Laufsohle die gleiche Menge an Material aus den gleichen Materialien verwendet wurde, wenn auch mit leicht unterschiedlichen Mustern, war ein erstaunlicher Schuh, um viele Kilometer zu sammeln.

Der FuelCore Sonic fügt zu dieser großartigen Plattform ein etwas leichteres Obermaterial mit dem abgelaufenen schnellen Boa-Schnürsystem hinzu.

New Balance FuelCore Sonic Sohle

New Balance FuelCore Sonic 6

Das ist so ziemlich das Gleiche wie in meiner Besprechung des Vazee Pace v2, und warum sollte es das nicht sein? Beide haben vorne eine Stapelhöhe von 18 mm und hinten von 24 mm, kurioserweise eine RevLite-Mittelsohle von New Balance mit einer geblasenen Gummiaußensohle.

Die Zwischensohle ist eine reaktionsfähige, feste Einheit, die hunderte von Kilometern an Schlägen aushalten kann, ohne zusammenzubrechen. Der 6-mm-Fall betont diese Leistungstrainer-DNA, die aus der festen Zwischensohle fließt.

Wenn man sich der Form der Sohle nähert, setzt sich die Performance-DNA mit dem deutlichen Zehencurl nach oben fort, etwas, das man bei den meisten Rennschuhen sieht.

Die Laufsohle ist jedoch der Punkt, an dem die Leistungs-DNA endet und der Haltbarkeitsaspekt dieses Schuhs glänzt. Da unten ist eine Menge Gummi, und nicht nur das, es ist auch eine harte Mischung.

Das bedeutet, dass diese Sohle zwar Tonnen von Kilometer bewältigen kann, aber nicht erwartet, dass sie auf nassen Straßen tonnenweise Grip vermittelt. Sogar mit ein wenig Feuchtigkeit kann man spüren, wie sie zu rutschen beginnt, wenn man das Tempo erhöht.

New Balance FuelCore Sonic Obermaterial

New Balance FuelCore Sonic 5

Im oberen Bereich macht sich der FuelCore Sonic einen Namen, getrennt von dem Vazee Pace v2, mit dem er so viel gemeinsam hat. Am auffälligsten ist die Boa-Schnürung, also lassen Sie uns gleich zur Leistung kommen.

Wenn man die Schuhe anzieht, werden sie durch eine schnelle Drehung des fetten Zifferblatts jedes Mal bis zur perfekten Enge aufgewickelt. Da die Schnürsenkel so dünn sind, gleiten sie, um den Druck gleichmäßig zwischen Vorder- und Rückseite zu verteilen.

Und dann kommt die Anschmiegsamkeit durch den breiten Riemen, den sie über das Obermaterial ziehen, was bedeutet, dass man nicht die Schnürsenkel spürt, sondern dass das ganze Obermaterial des Schuhs den Fuß umarmt.

Wirklich ein großartiges Gefühl. Wenn es an der Zeit ist, sie auszuziehen, einfach das Zifferblatt herausklappen und die Schnürsenkel werden entriegelt.

New Balance FuelCore Sonic 2

Was den Rest des Obermaterials betrifft, würde ich sagen, es ist solide, aber nicht erstaunlich. Wie die Laufsohle ist er etwas dicker, aber das gibt ihm einfach das Gefühl, dass er ewig hält.

Das bedeutet, dass sie nicht so atmungsaktiv sind wie viele der dünnen Techy-Schuhe auf dem Markt, wie das Fliegengestrick von Nike, aber sie sind in dieser Hinsicht keineswegs schlecht.

New Balance FuelCore Sonic 1

Im Gegensatz zu Fliegenstrickschuhen würde ich diese aber nicht sockenlos tragen, vor allem nicht am Anfang. Der Knöchelkragen ist auf der rauheren Seite.

Das stumpft zwar sonst tolle Schuhe ab, aber sie funktionieren gut, solange sie mit Socken benutzt werden, zumindest bis der Knöchelkragen etwas Zeit zum Einlaufen hat. Gegen Ende meines Tests waren sie so weit aufgeweicht, dass sie ohne Socken getragen werden konnten.

New Balance FuelCore Sonic Zusammenfassung

New Balance FuelCore Sonic 4

Ich empfehle das New Balance FuelCore Sonic von ganzem Herzen jedem Läufer, der mit einem neutralen Leistungstrainer, der auch Prügel einstecken kann, ernsthafte Kilometer sammeln möchte.

Sind sie besser als der Vazee Pace v2, mit dem sie so viel gemeinsam haben? Wenn sie bei der gleichen unverbindlichen Preisempfehlung verkauft werden, würde ich sagen, warum nicht? Alles am FuelCore Sonic ist genauso gut, aber ohne dass man sich mit den Schnürsenkeln herumschlagen muss.

Wir danken den netten Leuten von New Balance, die uns ein Paar FuelCore Sonic zum Testen geschickt haben. Dies hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis des Testberichts, der nach mehr als 50 Kilometer in ihnen geschrieben wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*