Zusammenfassung
New Balance 1500 v3 2Der New Balance 1500 v3 ist ein schneller Renn- oder Up-Tempo-Trainingsschuh mit hervorragender Passform und schnellem Übergang. Er eignet sich hervorragend für Läufer, die bei Rennen von 5 km bis hin zu Marathonläufen ein wenig zusätzliche Stabilität benötigen.

Die günstigsten Angebote des New Balance 1500 v3

Dies war meine erste Lauferfahrung mit dem New Balance 1500er, und ich war zufrieden damit, wie gut sie auf schnellen Trainingsläufen mit hohem Tempo liefen.

Der Schuh verfügte über alle Eigenschaften, die man sich von einem Rennschuh wünscht und erwartet “ bequemer und enger Sitz, Haltbarkeit und zuverlässige Dämpfung.

Der Schuh bietet milde Stabilität durch ein dichtes (festes) Zwischensohlenmaterial und T-Beam-Schaft.

Die 1500 v3 lieferte eine schnelle Lauf, die mit 8,0 Unzen bei Trainingsläufen auf der Straße, auf der Rennbahn oder auf dem Laufband eintraf. Ich hatte noch nicht die Gelegenheit, den Schuh am Renntag zu schnüren, aber ich würde nicht zögern, dies zu tun.

Das Fantom Fit Obermaterial sorgte für einen sicheren Sitz, während die REVlite-Zwischensohle und die neu gestaltete Außensohle bei jedem Fußauftritt für reichlich Dämpfung und einen weichen Zehenabstoß sorgten.

New Balance 1500 v3 Allgemeine Informationen

New Balance 1500 v3 2

Die 3. Generation des New Balance 1500 setzt seine Tradition als schneller Rennschuh fort, der zuverlässige Dämpfung, gute Passform und leichte Stabilität in einem leichten Paket vereint.

Der Schuh ist so konstruiert, dass er den Anforderungen des „Up-Tempo“-Trainings gerecht wird und denjenigen Läufern, die ihn benötigen, ein wenig Stabilität bietet.

Das Fantom Fit-Mesh Obermaterial sorgte für einen sicheren Sitz, und die Einlegesohle sorgte dafür, dass mein Fuß sicher und bequem blieb, sobald ich den Schuh für den ersten Lauf anzog.

Das neueste Modell hat ein aktualisiertes Profildesign mit einem einzigartigen Stollenmuster, das Beständigkeit und gute Traktion auf einer Vielzahl von Laufflächen bietet.

Die 1500 v3 baut auf ihrem Vermächtnis auf, indem sie ein geringes Gewicht, eine handschuhähnliche Passform und gleichzeitig zuverlässige Dämpfung, Haltbarkeit und Leistung bietet.

Der Gesamteindruck war ausgezeichnet, und die aktualisierte Laufsohle sorgte für einen guten Halt und einen sehr reaktionsschnellen Übergang bei jedem Fußauftritt.

New Balance 1500 v3 Sohle

New Balance 1500 v3 4

In der einzigen Einheit der neuesten New Balance 1500 werden Sie die Aktualisierungen nicht nur sehen, sondern auch fühlen. Die Aktualisierungen sind meiner Meinung nach geringfügig, wenn ich mir die Vorgängermodelle anschaue (dies waren die ersten 1500er, die ich eingelaufen habe), aber sie reichten aus, um daraus einen zuverlässigen Laufschuhe zu machen.

Die Zwischensohle und die Laufsohle des 1500er bieten exzellenten Komfort und Haltbarkeit bei gleichzeitiger Beibehaltung des hohen Leistungsstandards bei jedem Trainingslauf, egal ob es sich um kurze Intervalle auf der Bahn oder lange Progressiv-Tempo-Läufe handelte.

Die REVlite-Mittelsohle bleibt erhalten und sorgte bei jedem meiner Trainingsläufe unabhängig von der Distanz für eine komfortable Lauf.

Mit zunehmender Laufleistung, dem geringen Gewicht des Schuhs und der Dämpfung der Zwischensohle blieb die Leistung hoch.

An der Laufsohle sind die meisten sichtbaren Veränderungen zu erkennen. Die Mischung, die New Balance beim neuesten Modell verwendet hat, bietet zusammen mit einem neuen Stollenmuster etwas mehr „Grip“ auf der Straße.

Wie Sie auf dem Foto sehen können, sind sie im Vergleich zu den Vorgängerversionen eher symmetrisch aufgebaut. Meiner Meinung nach hat das neue Material und Muster die Leistung nicht beeinträchtigt.

Ich war neugierig, wie sich das einzigartige Stollenmuster unter dem Fuß anfühlen würde, und ich war erfreut, da ich sie in meinem Buch noch nie so bemerkt hatte, was bedeutet, dass sie wie beabsichtigt funktionierten und der Lauf nicht beeinträchtigten.

Die Stabilität im Schuh wird durch eine hochdichte Zwischensohle auf der medialen Seite (siehe Bild) gewährleistet, die von der/den Vorgängerversion(en) übrig geblieben ist, um zusammen mit dem TBeam-Mittelfußschaft die Überpronation zu unterstützen.

Der TBeam erhöht die „Torsions“-Stabilität bei jedem Bodenaufprall und hält den gesamten Fuß besser ausgerichtet.

Der 1500 v3 hat etwas mehr Dämpfung als der ASICS DS-Racer 11, in dem ich sehr gerne gelaufen bin und den ich letztes Jahr während eines Marathons benutzt habe.

Die NB 1500 ist etwas schwerer als die ASICS-Konkurrenz, und ich führe dies auf die etwas zusätzliche REVlite-Polsterung zurück.

Der ASICS war ein solider Schuh, aber er war viel mehr ein echter Laufschuhe mit einem Hauch von Stabilität wie der 1500 v3.

Der 1500 v3 kombiniert eine reaktionsfähige Zwischensohle, die für leichte Stabilität und Komfort sorgt, mit einer langlebigen Außensohle, die von der Ferse bis zu den Zehen auf den Boden reagiert.

Der geblasene Gummi im Vorfußbereich in Kombination mit dem Kohlenstoffgummi unter der Ferse ermöglichte einen sehr sanften Übergang für diesen Schuh.

New Balance 1500 v3 Obermaterial

New Balance 1500 v3 1

Der Obermaterial des 1500 v3 blieb von der Vorgängerversion und die Aktualisierungen waren geringfügig. Das gesamte Obermaterial bot eine sehr bequeme und stützende Passform, die durch das nahtlose Netzgewebe Fantom Fit, das leicht und atmungsaktiv ist, noch verbessert wurde.

Der 1500 wird mit einer nicht genähten Einlegesohle geliefert, um den Komfort zu erhöhen und etwas, das ich bei einem Laufschuhe immer suche. Sie bietet eine weiche, handschuhgerechte Passform, da sie den gesamten Fuß umschließt.

Das Obermaterial sorgte auch für zusätzliche Stabilität, da es meine Ferse während harter Trainingsläufe mit unterschiedlicher Laufleistung an Ort und Stelle hielt.

Bei schnellen, schnellen Trainingsläufen bin ich nie auf „Hot Spots“ gestoßen. Bei Rennschuhen ist die Passform des Obermaterials für mich wichtig, da ich einen sicheren und dennoch bequemen Sitz haben möchte.

Das Fantom Fit-Netzmaterial zusammen mit dem nahtlosen Design des Obermaterials sorgte für eine bequeme und leichte, eng anliegende Passform. Ich war zufrieden damit, wie reaktionsschnell und unterstützend sich mein Fuß während des gesamten Bodenkontrakts anfühlte.

New Balance 1500 v3 Zusammenfassung

New Balance 1500 v3 3

New Balance hat die Dinge einfach gehalten, indem es nur geringfügige Änderungen an einem bereits großartigen Schuh vorgenommen hat, selbst wenn er sich erst in der 3. Zu oft neigen Marken dazu, an guten Schuhen, die treue Anhänger haben, größere Änderungen vorzunehmen.

Ich glaube, New Balance hat es diesmal richtig gemacht. Wenn Sie jemand waren, der in den ersten beiden Versionen lief, glaube ich, dass Ihnen die v3 gefallen wird.

Das Obermaterial der neuesten Version des 1500er bietet weiterhin eine stützende und bequeme Passform. Das leichte Fantom Fit-Netzgewebe sorgt für einen festen Sitz, und die nicht genähte Einlegesohle sorgt für zusätzlichen Komfort, da sie den Fuß umschließt.

Ich war zufrieden damit, wie reaktionsfreudig und unterstützend sich mein Fuß während der gesamten Bodenkontraktion während der Tests anfühlte.

Ich habe mehr als 200 Kilometer auf diesem Schuh zurückgelegt, und er zeigt sehr wenig Abnutzung, und ich habe vor, ihn in meiner Rotation zu belassen, da er noch mehr Kilometer drauf hat.

Ich würde diesen Schuh jedem empfehlen, der einen soliden Rennschuh sucht, der eine milde Überpronationskontrolle bietet und gleichzeitig auf kurzen bis langen Läufen eine reaktionsfähige und ruhige Lauf ermöglicht.

Dieser Schuh ist perfekt für diejenigen, die einen leichten Renn- (oder Trainings-) Schuh mit leichter Stabilität zu einem günstigen Preis suchen!

Wir danken den netten Leuten von New Balance, die uns ein Paar 1500 v3 zum Testen geschickt haben. Dies hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis des Testberichts, der nach mehr als 50 Kilometer Laufen in den Laufschuhen geschrieben wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*