Zusammenfassung
Hoka One One Clifton 1Dieser Schuh ist perfekt für das tägliche Training und leicht genug, um bei Rennen getragen zu werden. Der ultraleichte Rahmen in Kombination mit maximaler Dämpfung schafft eine perfekte Balance zwischen Form und Funktion und sorgt für einen Schuh, in dem das Laufen ein wahres Vergnügen ist.

Die günstigsten Angebote des Hoka One One Clifton

Hoka One One Clifton Allgemeine Informationen

Der Clifton ist eines der neuesten Angebote von Hoka One One in seiner 2014er Linie. Es ist das leichteste Paar Hokas, das je hergestellt wurde, und bietet immer noch die charakteristische Hoka-Dämpfung, die seit ihrem Debüt im Jahr 2010 in der Laufbranche Wellen geschlagen hat.

Sie sind nicht nur leicht und gepolstert. Der Schuh zeichnet sich durch einen Fersen- bis Zehenabfall von 4 mm, eine Meta-Rocker-Geometrie im Frühstadium und ein nahtloses Obermaterial aus, das zur Gewichtseinsparung abgenommen wurde.

Hoka One One Clifton 1

Dieser Schuh fühlt sich (auf eine gute Art und Weise) seltsam an, wenn man ihn zum ersten Mal anzieht. Es ist schwer zu begreifen, wie ein Schuh eine so gute Dämpfung bieten und so wenig wiegen kann. Als ich in dem Schuh herumlief, fühlten sich meine Füße so leicht an, als wäre ich barfuß, doch als ich heruntertrat, fühlte ich mich sehr weich gedämpft.

Auch mit dem Aussehen dieses Schuhs haben sie hervorragende Arbeit geleistet. Er hat immer noch viele Eigenschaften, die für die Marke Hoka One One charakteristisch sind, aber dieser Schuh sieht viel mehr wie ein Laufschuh mit großem Namen aus als alles andere, was Hoka anbietet. Im Gegensatz zu einigen anderen Hokas würden Sie sich nicht komisch fühlen oder merkwürdige Blicke bekommen, wenn Sie mit diesen Schuhen in der Öffentlichkeit herumlaufen.

Hoka One One Clifton Sohle

Hoka One One Clifton 5

Der Schuh verfügt über eine durchgehende CMEVA-Schaumzwischensohle, einen 4 mm Versatz von Ferse zu Spitze und eine Meta-Rocker-Geometrie im Frühstadium. Laut Hoka umfasst die Rocker-Geometrie einen geformten Laufsohlenradius im Fersen- und Zehenbereich.

Dadurch kann der Schuh von der Ferse bis zu den Zehen effizienter abrollen und fördert einen schnelleren Übergang zum Vorfuß. Außerdem sind aus dem Schaumstoff der Zwischensohle Kanäle ausgeschnitten, die Gewicht sparen und sich ästhetisch gut in den Schuh einfügen.

Die Außensohle weist nur im Fersen- und Vorfußbereich hochabriebfeste Gummizonen auf. Ein weiteres strategisches Design, um das Gewicht des Schuhs zu reduzieren. Dadurch ist die Laufsohle nur im Mittelfußbereich mit freiliegendem CMEVA versehen.

Das könnte ein leichter Grund zur Besorgnis hinsichtlich der Haltbarkeit sein, aber ich habe in den etwa 70 Kilometer, die ich bisher in ihnen gelaufen bin, keine Anzeichen dafür gesehen. Die Sohle des Schuhs ist ebenfalls breit, was diesen Schuh solide stabil hält.

Zu diesem Schuh gehörte auch eine sehr dünne Einlegesohle. Beim ersten Lauf in ihnen bewegte sich die Einlage im Schuh weiter und begann schließlich meinen Fuß zu reizen.

Ich hielt an, um zu sehen, was vor sich ging, und die Einlage war meine Ferse hinaufgekrochen und kam fast aus dem Schuh heraus. Ich entfernte beide Einlagen, da sie so dünn waren, sie schienen ohnehin nicht viel zu bewirken.

Dadurch ruhte mein Fuß nur noch auf dem CMEVA-Schaum, was überhaupt kein Problem darstellte und keine Irritationen verursachte. Das Fußbett innerhalb des CMEVA-Schaums fühlt sich tatsächlich so an, als wäre es so gebaut, dass es Ihren Fuß ohne Einlegesohle hält

Das einzige Wort, das den Lauf dieses Schuhs beschreibt, ist „glatt“. Vollkommen glatt. Das gebotene Kissen ist mehr, als Sie in anderen Daily Laufschuhn finden werden, aber es ist nicht übertrieben. Einige stark gedämpfte Schuhe können das Gefühl haben, dass sie Stöße absorbieren, aber nichts tun, um Sie vorwärts zu treiben.

Dieser Schuh ist nicht so. Der Clifton dämpft den Aufprall und treibt Sie mit Leichtigkeit vorwärts. Das Laufen in diesem Schuh fühlt sich unglaublich an. Vom ersten Mal, als ich in diesen Schuhen lief, wusste ich, dass sie etwas Besonderes sind, allein schon wegen der Leichtigkeit der Lauf.

Hoka One One Clifton Obermaterial

Hoka One One Clifton 4

Das Obermaterial zeichnet sich durch eine ultraleichte, nicht genähte Speedframe-Konstruktion aus, die Hoka als ultraleicht bezeichnet. Das bedeutet, dass es einen 3-lagigen geschweißten Stützrahmen ohne Nähte hat. Das Obermaterial setzt das Thema der Gewichtsreduzierung fort.

Er ist im gesamten Mittel- und Vorfußbereich aus sehr dünnen Materialien gefertigt und verfügt über einen halbbreiten Zehenraum. Die Ferse hat ein etwas plüschigeres Material und einige Belüftungsöffnungen für die Atmungsaktivität.

Ich würde diesen Schuh als ziemlich weit betrachten. Ich musste die Schnürsenkel ziemlich eng nach unten synchronisieren, um einen festen, sicheren Sitz zu erhalten. Ich trage Herrengröße 10, und obwohl der Schuh bei mir keine Irritationen oder Blasen verursachte, wäre ich daran interessiert, eine halbe Größe zu verkleinern, um zu sehen, wie ein 9,5er passen würde.

Hoka One One Clifton 3

Dieses Obermaterial ist auf einzigartige Weise bequem. Er schmiegt sich nicht an den Fuß oder fühlt sich nicht wie eine Socke an, wie ich traditionell ein bequemes nahtloses Obermaterial beschreiben würde. Er verschwindet einfach irgendwie, wenn man im Schuh läuft.

Er ist so leicht und gut konstruiert, dass man nicht wirklich merkt, dass er da ist. Außerdem ist er aufgrund seiner ultradünnen Beschaffenheit sehr atmungsaktiv. Es gibt keine störenden Stellen. Ich habe bemerkt, dass sich einige der verschweißten Überzüge vom Grundmaschengewebe zu lösen beginnen. Das verursachte keine Probleme mit der Funktionalität und war sehr minimal.

Hoka One One Clifton Zusammenfassung

Hoka One One Clifton 2

Ich habe diesen Schuh auf verschiedenen Läufen und in unterschiedlichem Gelände getestet, und bei jedem Durchgang hat er einwandfrei funktioniert. Vom ersten Lauf an ist klar, dass sich dieser Schuh von anderen unterscheidet.

Die Tatsache, dass ich Schwierigkeiten hatte, meinen Kopf um das Gefühl der Leichtigkeit meiner Füße und der Dämpfung zu wickeln, ist ein Beweis dafür. Ich bin mir ernsthaft nicht sicher, wie dieser Schuh überhaupt möglich ist. Er ist so gut.

Einer der Kritikpunkte, die einige Leute an Schuhen mit maximaler Dämpfung haben, ist die Zusammenfassung, dass die Schuhe die Laufform behindern. Diese Schuhe tun das nicht. Sie verändern Ihre Form in keiner Weise, und die Wippe sorgt dafür, dass Sie unabhängig von der Art und Weise, wie Ihr Fuß auf den Boden aufschlägt, nach vorne getrieben werden, und lässt jedes beliebige Fußauftrittsmuster zu.

Mein Lieblingsteil an diesem Schuh ist seine Vielseitigkeit. Er ist gepolstert genug für Erholungsläufe, federnd genug für das tägliche Training und leicht genug für Rennen. Dieser Schuh kann wirklich vielen Zwecken dienen. Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass dies möglicherweise der beste Schuh ist, in dem ich je gelaufen bin.

Wir danken den netten Leuten von Hoka One One, die uns ein Paar Clifton zum Testen geschickt haben. Dies hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis des Testberichts, der nach mehr als 50 Kilometer in ihnen geschrieben wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*