Zusammenfassung
Brooks Launch 7 1Ich bin seit den Versionen 4 und 5 nicht mehr in den Brooks Launch gelaufen, daher bedeutete der Brooks Launch 7 für mich einen radikalen Bruch mit dieser Version des Schuhs.
Obwohl Läufer, die an den Lauf des Launch 6 gewöhnt sind, minimale Unterschiede im neuen Launch 7 feststellen werden. Der einzige signifikante Unterschied zwischen dem 6er und dem 7er ist ein aktualisiertes einlagiges Mesh-Obermaterial.
Frühere Versionen des Schuhs boten einen weichen, geschmeidigen Lauf. Der Launch 6 und jetzt der Launch 7 unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht von ihren Vorgängern. Vor ein paar Jahren hat Brooks den Schuh für ein noch aggressiveres Speed-Trainer-Gefühl überarbeitet, das für den Einsatz bei schnellen Straßentrainings gedacht ist.

Die günstigsten Angebote des Brooks Launch 7

Brooks Launch 7 Einleitung

Der Brooks Launch 7 läuft maßhaltig und bietet ein flaches, schlankes Design, ideal für schnelles Umschlagen. Der feste Schuh hat einen 10 mm Versatz zwischen Ferse und Spitze und wiegt bei Frauen 226 Gramm, bei Männern 255 Gramm.

Ich habe den Brooks 7 sowohl auf der Straße als auch auf Asphalt getestet. Zweifellos wurde er für den Asphalt hergestellt, aber die Laufsohle ist durchaus für gut gepflegte Naturbeläge oder Schotterwege geeignet. Der Launch 7 bietet ein steifes Laufverhalten, ideal für Arbeiten mit hoher Geschwindigkeit.

Brooks Launch 7 Erste Eindrücke

Brooks Launch 7 1

Die frühen Versionen des Brooks Launch gehörten zu meinen Lieblingsschuhen zum Trainieren, daher erwartete ich mir vom Launch 7 ein leichtes, aber weiches Laufgefühl. Für einen Laufschuh ist der Schuh sicherlich ein Leichtgewicht, aber er ist alles andere als weich.

Nach meinem ersten Lauf in der Brooks Launch 7 war mein einziger Gedanke: „Ich hoffe, sie brechen ein“ Irgendwann brachen sie dann doch etwas ein, sonst hätte ich mich einfach an die Steifheit und den Schock eines jeden Fußstosses gewöhnt.

Die Brooks Launch 7 ist rein geschäftlich “ kein weicher Luxus hier. Nur eine leichte, steife Zwischensohle, die einen schnellen Umsatz fördert. Der Launch 7 ist kein reaktionsfreudiger Schuh, obwohl er einen schnellen Umsatz fördert.

Die Dichte des charakteristischen BioMoGo DNA-Mittelsohlenschaumstoffs macht den Schuh so steif, dass es keine Energierückgabe gibt. Die bei jedem Fußtritt erzeugte Energie scheint in dem undurchdringlichen Schaumstoff eingeschlossen zu werden.

Brooks Launch 7 Sohle

Brooks Launch 7 2

Die Zwischensohle der Launch 7 ist angeblich die gleiche wie die der Launch 6. Sie verwendet Brooks‘ Warenzeichen BioMoGo DNA-Schaumstoff. Der Lauf ist fest, steif und unempfindlich “ nichts im Vergleich zum Brooks Launch, an den ich mich erinnere.

Der Schuh ist ziemlich leicht und fördert einen schnellen Umsatz, wahrscheinlich weil es ziemlich unbequem ist, wenn der Fuß den Boden berührt.

Die Stoßdämpfung ist minimal. Bei jeder Landung konnte ich den Aufprall bis zu den Knien spüren.

Ganz im Gegensatz zu früheren Versionen und zum Brooks Ghost 12, den ich Anfang des Jahres besprochen habe und der ein luxuriös weiches, aber reaktionsschnelles Laufverhalten bietet.

Brooks wirbt mit dem Launch 7 als Geschwindigkeitstrainer, was die ideale Verwendung für diesen Schuh ist, obwohl die fehlende Energierückgabe mich diese Charakterisierung von Brooks in Frage stellen lässt.

Ich würde diese Schuhe nicht für lange Läufe empfehlen, vor allem nicht für längere Läufe auf dem Bürgersteig “ die Auswirkungen auf Füße und Knie könnten schädlich sein.

Persönlich hat die Steifheit dieser Schuhe meine Bögen verschlimmert, die wahrscheinlich niedriger sind als bei einem durchschnittlichen Läufer. Die Launch 7s fühlen sich nicht so an, als ob sie in Harmonie mit Ihrem Körper arbeiten.

Das Laufsohlenmuster ist identisch mit dem des Launch 6, wobei die gesamte Laufsohle mit hochbelastbarem, geblasenem Gummi überzogen ist, um maximale Traktion zu gewährleisten.

Die Haltbarkeit der Laufsohle macht diesen Schuh zu einer wirtschaftlichen Wahl gegenüber anderen in der gleichen Preisklasse. Brooks‘ proprietäre Mittelfuß-Übergangszone und das Chevron-Muster unter dem Vorfußbereich rationalisieren den Übergang von der Ferse zur Spitze und sorgen bei jedem Schritt für einen zügigen Umsatz.

Brooks Launch 7 Obermaterial

Brooks Launch 7 4

Das minimale Obermaterial des Launch 7 behält den leichten, durchsetzungsstarken Charakter des Schuhs bei. Als einzige merkliche Aktualisierung des Schuhs ersetzte Brooks beim Launch das Obermaterial durch ein einteiliges, atmungsaktives Mesh.

Das Material ist glatt und geschmeidig, aber nicht besonders weich oder einladend im Griff. Es ist fast nahtlos, atmungsaktiv und leicht steif.

Minimale Überlagerungen des Brooks-Logos werden direkt auf das technische Netzobermaterial geklebt, ohne dass Nähte verwendet werden. Die Zehenbox bietet ausreichend Spielraum für die Zehenspitze.

In Übereinstimmung mit dem Rest des Schuhs sind der Fersenzähler und die Zunge des Launch 7 etwas fest und unflexibel, aber sie sind auch glatt.

Obwohl diese Merkmale des Schuhs sicherlich nicht kissenartig oder weich sind, habe ich nie Reibung oder Blasen von ihnen erlaufen. Die Schnürsenkel sind hochwertig, leicht und von angemessener Länge.

Brooks Launch 7 Zusammenfassung

Brooks Launch 7 3

Der Brooks Launch 7 ist ein idealer Schuh für Läuferinnen und Läufer mit niedrigerer Laufleistung, die einen sehr festen Lauf bevorzugen. Die Schuhe sind leicht, haltbar und fördern einen schnellen Übergang von der Ferse zur Spitze für einen schnellen Umsatz.

Für Läuferinnen und Läufer, die ein festes Laufgefühl bevorzugen, könnte der Brooks Launch 7 ein idealer Schuh für Sie sein. Es ist kein Schuh, den ich persönlich in der Zukunft suchen werde.

Loyale Werfer, denen die Vorgängerversion des Schuhs gefallen hat, sollten den Launch 7 überspringen und sich eine Alternative suchen. Es fällt mir schwer zu glauben, dass dies überhaupt noch der Launch ist, weil er so anders funktioniert als frühere Modelle.

Brooks hat einen guten Ruf als verlässliche Marke für Langstreckenläufer, daher ist es bedauerlich, dass sie etwas von dem hart erarbeiteten Verbrauchervertrauen opfern, indem sie diesen Schuh als Launch bezeichnen.

Für viele Launch-Läufer wird sich die Version 7 wie ein Verrat an den traditionellen Eigenschaften des Schuhs anfühlen, die ihn so lange Zeit zum Lieblingsschuh der Fans gemacht haben.

Wir haben ein Paar Brooks Launch 7 von runningwarehouse mit unserem eigenen Geld gekauft. Dies hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis dieses Testberichts, der nach mehr als 50 Kilometer Laufen in den Laufschuhen geschrieben wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*