Zusammenfassung
Asics Gel DS Trainer 22 1Der ASICS DS-Trainer 22 beeindruckt immer noch die Kenner der Materie. Die Einführung des neuen FlyteFoam-Materials macht ihn zu einem Arbeitspferd, das auch als Schuh für den Tag des Laufs verwendet werden kann.

Die günstigsten Angebote des Asics Gel-DS Trainer 22

Der DS-Laufschuh kehrt wieder zurück als Schlafschläfer des ASICS-Schuharsenals. Es ist ein schneller Schuh, der die begehrte neue FlyteFoam-Zwischensohle von ASICS einführt.

Dank des neuen Zwischensohlenmaterials schwebt er wie ein Schmetterling und sticht wie eine Biene. Ich bin schon seit einigen Jahren ein begeisterter Anhänger dieses Schuhs und konnte es kaum erwarten, diesen herauszubringen.

Asics Gel-DS Trainer 22 Allgemeine Infos

Asics Gel DS Trainer 22 1

Dies ist die 22. Auflage des leichten Stabilitätsschuhs und ist das etwas schwerere Pendant zur DS Racer-Linie von ASICS. Es ist ein weniger beworbenes Modell im Vergleich zu Modellen wie der Nimbus-, Kayano- oder GT-2000-Linie, hat aber immer noch eine treue Fangemeinde.

Es ist ein Schuh, der sich von selbst zu verkaufen scheint. Direkte Konkurrenten sind andere Leistungsstabilitätsschuhe wie der New Balance Vazee Prism und der Wave Catalyst von Mizuno.

Asics Gel DS Trainer 22 3

Ich bin seit dem 19. Jahrhundert ein Fan dieses Schuhs, daher war ich sehr gespannt darauf, ihn noch einmal testen zu können. Die Farbgebung dieser Ausgabe hat mir sehr gut gefallen. Er hatte genau die richtige Menge Pop.

Asics Gel DS Trainer 22 8

Definitiv ein Schuh, den ich sowohl beim Training als auch außerhalb der Laufbekleidung tragen würde. Er war bittersüß, obwohl ich wusste, dass dies wahrscheinlich die einzige Farbgebung sein würde.

Die ersten Laufeindrücke waren positiv. Das Obermaterial war eng anliegend und fühlte sich unglaublich stabil an. Durch die Einleitung des Fliegenschaums wurde der Schuh unglaublich leicht, bot aber in Verbindung mit dem dynamischen Duomax-System mehr als genug Stabilität

Asics Gel-DS Trainer 22 Sohle

Asics Gel DS Trainer 22 9

Die Sohle ist außergewöhnlich gut konstruiert. Das Fundament bleibt von früheren Versionen weitgehend gleich. Alles, was Läuferinnen und Läufer an ASICS lieben gelernt haben, ist hier.

Das Dynamic Duomax-Stützsystem befindet sich im Vorfußbereich und bietet genau das richtige Maß an Schutz vor Überpronation, und mit dem Führungsleinen-System behalten Sie die Kontrolle.

Die Einleitung neuer Technologien setzt sie wirklich über die Messlatte. Das Material der Zwischensohle wurde dank der neuen FlyteFoam-Technologie von ASICS komplett überarbeitet.

Flytefoam wurde letztes Jahr bei den höherpreisigen Modellen wie dem Kayano und DynaFlyte eingeführt. In dieser Saison wird es auf mehrere Schuhe der mittleren Preisklasse ausgeträufelt.

Asics Gel DS Trainer 22 17

DynaFlyte rühmt sich damit, das bisher leichteste Material zu sein und rühmt sich damit, 55% leichter als der „Industriestandard“ zu sein. Ich bin mir zwar nicht sicher, was die genaue Zahl des „Industriestandards“ ist, aber es ist außergewöhnlich leicht und wird dem geringeren Gewicht in dieser Ausgabe zugeschrieben.

Er bietet ein leichtes, explosives Laufverhalten und funktioniert außergewöhnlich gut, wenn ich Tempoläufe mache. Der Schaumstoff absorbierte Stöße und fungierte als Sprungbrett, so dass ich schnell abheben konnte.

Es ist unglaublich flexibel, und es fühlte sich überhaupt nicht an, als gäbe es einen 10mm-Fall; es erinnerte an einen mit viel geringerem Fall.

Der Vorfuß hat winzige, individuell hochgezogene Laufflächen, was einer meiner Lieblingsteile davon war. Dies führt zu einer überlegenen Kontrolle in jeder Situation. Es wurde mit dem DS Trainer 20 eingeführt und wird weiterhin perfektioniert.

So konnte ich problemlos Haarnadelkurven laufen und hatte während der Tests bei schlechtem Wetter die volle Kontrolle. Dazu gehörten starker Regen und sogar Eis (danke Maryland Wetter!).

Asics Gel-DS Trainer 22 Obermaterial

Asics Gel DS Trainer 22 7

Das Obermaterial verbessert sich weiter von den Fehltritten, die in den DS Trainer 20er Jahren gemacht wurden. Das Obermaterial der 20er Jahre machte einen Fehltritt im Material des nahtlosen Obermaterials. Die 21 sahen zu, ihn zu korrigieren, und die 22 perfektionierten ihn.

Asics Gel DS Trainer 22 6

Im ganzen Schuh ist atmungsaktives Gewebe zu sehen. Es passt sich Ihrem Fuß an und fühlt sich wie ein Handschuh an. Dadurch wird die Passform unglaublich größengetreu.

Der Zehenraum hat reichlich Platz, aber er ist etwas schmal, etwas, das ich von ASICS gewohnt bin. Die Bequemlichkeit hat mich nicht gestört, aber ich hatte das Gefühl, dass ich von den Seiten ganz leicht herausschwappte. Ich würde vorschlagen, eine halbe Nummer größer zu kaufen, um dem entgegenzuwirken.

Asics Gel DS Trainer 22 3

Die Ferse hat ein Hartplastik-Exoskelett, das mich einschloss und in dem ich nicht herumschwimmen musste. Es gibt auch einen großen reflektierenden Akzent auf der Rückseite; ein schöner Hauch von Sicherheit für das Laufen in den dunklen Wintermonaten.

Die Schnürung ist eine einzigartige Einheit und passt gut an die Oberseite meines Fußes. Keine Probleme mit irgendwelchen Hot Spots und es fühlte sich sogar durchgehend an.

Mein einziges Problem mit dem Obermaterial war die dünne Konstruktion der Zunge. Sie ist meist vom Schuh gelöst, nur am unteren Schnürsenkel mit einer Stoffschlaufe am Mittelfuß eingenäht.

Schon sehr früh begannen die Seiten der Zunge dadurch einzuklappen. Ich musste mir dessen bewusst sein, wenn ich geschnürt habe, sonst würden meine Socken freigelegt. Es wäre schön gewesen, mehr von einer Beutekonstruktion zu sehen, wie zum Beispiel das Vazee-Prisma von New Balance.

Asics Gel-DS Trainer 22 Zusammenfassung

Asics Gel DS Trainer 22 4

Die DS-Laufschuh waren immer gut zu mir, sowohl im Rennsport als auch im Training. Diese waren keine Ausnahme. Erholungs- und Shakeout-Läufe waren positiv, aber die besten Ergebnisse hatte ich bei Tempotrainings und schnellen Longruns.

Ich habe das Glück, diese Schuhe entdeckt zu haben, und fand es immer seltsam, dass sie nicht so stark vermarktet werden und nicht in so vielen Ausführungen angeboten werden.

Asics Gel DS Trainer 22 5

Ich mag die Farben dieser Ausgabe, aber nur eine einzige Farbe verkauft mir nicht, wenn ich mehrere Paare zum Drehen kaufe.

Der Preis ist genau richtig und leicht genug, um auch Läuferinnen und Läufer anzusprechen, die einen schnellen Schuh als Haupttrainer benötigen.

Trotz des Namens des Laufschuhs könnte es sich dabei leicht um einen Renntagesschuh handeln. Definitiv ein Laufschuh, der ein getarnter Rennschuh ist.

Wir danken den netten Leuten von Asics, die uns ein Paar Gel-DS Trainer 22 zum Testen geschickt haben. Dies hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis des Testberichts, der nach mehr als 50 Kilometer in ihnen geschrieben wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*